Gründen in Leipzig: 50 Anlaufstellen, die du unbedingt kennen solltest

Symbolbild zur Firma gründen in Leipzig
Startseite > Insights > Gründen in Leipzig

Die sächsische Großstadt Leipzig hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Gründungs-Mekka entwickelt.

Niedrige Lebenshaltungskosten, eine gute Infrastruktur, die geografische Nähe zu Berlin und eine kaum zu ignorierende Aufbruchstimmung sorgen dafür, dass sich immer mehr Gründer und Gründerinnen in Leipzig wohlfühlen und hier ihr Unternehmen ansiedeln. Damit diese Entwicklung auch in Zukunft anhält, unterstützen die Stadt und viele weitere Akteure Gründer aktiv dabei, hier Fuß zu fassen.

Das Ergebnis: Ein breites Angebot an Anlaufstellen, Netzwerken, Coworking-Spaces und Events, damit jedes Gründer-Herz höher schlägt.

Inhaltsübersicht

Von der Idee zur eigenen Firma

Info: Alle nachfolgenden Schritte stellen wir dir in diesem Beitrag ausführlich vor.

Schritt #1 Geschäftsidee entwickeln: Überlege dir, womit genau du dich selbstständig machen möchtest. Worin bist du besonders gut? Wofür interessierst du dich? Welches Problem kannst du aus der Welt schaffen?

Schritt #2 Geschäftsmodell entwickeln und überprüfen: Als nächstes muss aus der Idee ein echtes Modell werden, mit dem du auch Geld verdienen kannst. Ein Businessplan ist dir hierbei unter anderem behilflich.

Schritt #3 Rechtsform festlegen: Die Rechtsform bildet den „formellen Rahmen“ deines Unternehmens und will darum mit Bedacht ausgewählt werden. Sie entscheidet u.a. über die Höhe deines Stammkapitals, den Haftungsausschluss und die personelle Struktur innerhalb der Firma.

Schritt #4 Geschäftskonto eröffnen: Wenn du eine Kapitalgesellschaft gründest, ist ein Geschäftskonto Pflicht. Doch auch bei der Wahl jeder anderen Rechtsform ist es klug, private und geschäftliche Finanzen von Anfang an voneinander zu trennen. Wichtig: Vergleiche erst einmal umfassend, bevor du dich für ein Geschäftskonto entscheidest.

Schritt #5 Finanzierung sichern: Die wenigsten Geschäftsideen lassen sich ausschließlich mit Eigenkapital in die Tat umsetzen. Es ist daher eine gute Idee, sich zu überlegen, wie du an Fremdkapital kommen kannst.

Schritt #6 eventuell Genehmigung(en) einholen: Es gibt Businessmodelle, die nach Genehmigungen oder Nachweisen verlangen. Branchen wie Handwerk, Gastronomie, Heilberufe und Glücksspiel sind hiervon u.a. betroffen.

Schritt #7 formale Gründung durchführen: Nach all den bisherigen Schritten, die als Vorbereitung betrachtet werden können, steht der eigentlichen Gründung nichts mehr im Weg. Wichtig zu wissen ist, dass es nicht „den einen“ Gründungsprozess gibt, sondern dieser immer von der Rechtsform abhängt, die du wählst. Individuelles Informieren ist hierbei unerlässlich.

Existenzgründung in Leipzig

Du möchtest den oben beschriebenen Weg der Existenzgründung gern in Leipzig gehen, hast aber keine Ahnung, wo und wie du anfangen sollst? Glückwunsch – hier bist du genau richtig!

Nachfolgend stellen wir dir die wichtigsten Orte, Programme, Events und alles andere rund ums Gründen in Leipzig vor. Wenn du den Artikel also bis zum Ende durchliest, bist du bestens für dein Vorhaben gewappnet.

Symbolbild business-model-canvas

Beratung, Infos und Unterstützung

Aller Anfang ist schwer! Darum ist es vor allem in der frühen Phase deiner Existenzgründung wichtig, dich nicht als Einzelkämpfer zu profilieren, sondern die Hilfe, die dir zur Verfügung steht, auch zu nutzen. In Leipzig gibt es eine Vielzahl von Anlaufstellen, die dich beraten und informieren.

#1 Unternehmensgründerbüro (ugb)

Das Unternehmensgründerbüro unterstützt dich nicht nur bei einer klassischen Neugründung, sondern ist auch eine super Anlaufstelle bei Fragen rund um Unternehmensübernahme und Franchising.

Hier kannst du dich über alle relevanten Themen rund um deine Existenzgründung informieren – angefangen bei der Ideenfindung über die grobe Planung bis hin zur Finanzierung.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: Stadt Leipzig, Sparkasse Leipzig, Landkreis Leipzig und Landkreis Nordsachsen

Adresse: Karl-Heine-Straße 99, 04229 Leipzig

Ansprechpersonen: Kathrin Schwertfeger und Andrea Auf der Masch

Telefon: 0341 1235808 oder 0341 1235809

E-Mail: info@leipzig.de

#2 SMILE – Die Gründerinitiative

Die Gründerinitiative SMILE, die sich aus mehreren Teilprojekten zusammensetzt und beispielsweise auch Freiberufler anspricht, hilft dir unter anderem bei der Gewinnung von Fördermitteln und bietet individuelle Coachings für deine Existenzgründung an.

Außerdem veranstaltet die Initiative mehrere (teils digitale) Events, zu denen auch die Leipziger Gründernacht gehört. Das kostenlose Angebt von SMILE richtet sich vorrangig an Studierende, Absolventen, wissenschaftliche Mitarbeiter sowie Promovenden und Promovierte.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: Universität Leipzig, HHL – Leipzig Gratuate School of Management, HTWK Leipzig, UFZ Leipzig

Telefon: 0341 9733750

#3 Kontaktstelle Kreativwirtschaft

Wie es der Name bereits vermuten lässt, richtet sich dieses Leipziger Gründer-Angebot an alle Kreativschaffenden. Die Kontaktstelle betrachtet sich selbst als Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Verwaltung sowie als Sprachrohr der Kreativwirtschaft, IT und Medienmacher.

Zum Portfolio gehören Netzwerkveranstaltungen, Workshops und Beratungsangebote. Außerdem kannst du dich hier u. a. über kreative Orte in Leipzig, Fördermöglichkeiten und deinen Start in die (kreative) Selbstständigkeit informieren.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: Stadt Leipzig, Amt für Wirtschaftsförderung

Adresse: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig

Ansprechperson: Elisabeth Hauck

Telefon: 0341 1235824

#4 Crowdfunding Campus

Der Crowdfunding Campus bietet eine individuelle und umfassende Einzelberatung mit den Schwerpunkten Crowdfunding, Crowdsourcing und Crowdinnovation an. Außerdem gibt es Gruppen-Workshops und digitale Angebote wie die Toolbox mit Arbeitsblättern und Checklisten.

Die Crowdfunding Campus GmbH ist der erste zertifizierte Bildungsträger für Crowdfunding in Deutschland. Wenn du also auf dem Gebiet der Schwarmfinanzierung noch etwas fitter werden möchtest, könnte das die passende Anlaufstelle für dich sein.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Peterssteinweg 14, 04107 Leipzig

Ansprechperson: Stephan Popp

Telefon: 0341 39293770

#5 Business & Innovation Centre Leipzig (BIC)

Das Business & Innovation Centre in Leipzig-Plagwitz ist eine Mischung aus Beratungsstelle und Workspace. Hier fühlen sich vor allem technologieorientierte Gründer wohl. Denn neben klassischen Arbeitsplätzen stehen im BIC auch Labore zur Verfügung.

Hinzu kommt ein breites Informationsangebot, zum Beispiel in Form von Seminaren und anderen Veranstaltungen, dass nahezu alle Aspekte der Existenzgründung abdeckt und dir auch dabei hilft, Fragen der Finanzierung zu klären. Für das leibliche Wohl sorgt ein Bistro im Erdgeschoss.

Kontakt & weitere Infos

Initiator: Leipziger Gewerbehof GmbH & Co. KG

Adresse: Karl-Heine-Straße 99, 04229 Leipzig

Ansprechperson: Kornelia Apel

Telefon: 0341 2597727

#6 Existenzgründerzentrum (EGZ)

Das EGZ hat sich voll und ganz der Beratung angehender Unternehmer gewidmet. Egal ob kostenloses Erstgespräch, Einzelcoaching oder dreitägiges Gründerseminar – wenn du eine Frage rund um die Existenzgründung hast, ist es sehr wahrscheinlich, dass dir jemand im EGZ helfen kann.

Gut zu wissen: Auch Gründer mit Migrationshintergrund können sich natürlich an das Existenzgründerzentrum wenden und erhalten hier eine maßgeschneiderte Beratung.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Saarländer Str. 17, 04179 Leipzig

Telefon: 0341 4956707

Webseite: egz-leipzig.de

#7 Volkshochschule Leipzig

Auch wenn wahrscheinlich jeder von uns schon mal etwas von der Volkshochschule gehört hat, ist nur wenigen bewusst, dass du hier auch fundiertes Gründungswissen bekommen kannst.

Zum Angebot der Leipziger Volkshochschule gehören u. a. Seminare in den Bereichen Existenzgründung sowie Teamleitung und Personalverantwortung. Ein Blick ins Kursprogramm lohnt sich auf jeden Fall.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Löhrstraße 3-7, 04105 Leipzig

Ansprechperson: Anja Krug

Telefon: 0341 1236000

E-Mail: vhs@leipzig.de

Webseite: vhs-leipzig.de

#8 Gründernest

Die Gründernest GmbH ist ein Unternehmen, das es sich auf die Fahne geschrieben hat, andere Unternehmer zu unterstützen. Das Portfolio von Gründernest umfasst beispielsweise eine Vorgründungsberatung, Gründercoachings, Beratungen in den Bereichen Finanzierung und Fördermittel sowie die Vermittlung hilfreicher Kontakte.

Außerdem veranstaltet das Team regelmäßig Events für Gründer und die, die es mal werden wollen.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Erich-Zeigner-Allee 45, 04229 Leipzig

Telefon: 0341 1247344

Webseite: gruendernest.com

#9 Gründerinnen-Initiative

Die Gründerinnen-Initiative der HHL Leipzig Gratuate School of Management ist ein Angebot von Frauen für Frauen. Im Zentrum des Wissenstransfers stehen Female Entrepreneurship und die Unterstützung auf der Weg zum eigenen Unternehmen.

In Workshops und Seminaren können angehende Gründerinnen beispielsweise ihre Geschäftsidee konkretisieren und in ein Geschäftsmodell verwandeln, unternehmerische Fragen aus der weiblichen Perspektive diskutieren und ihren eigenen Führungsstil definieren. Obendrauf gibt es viele Möglichkeiten, ein berufliches Netzwerk aufzubauen und dieses Stück für Stück zu erweitern.

Kontakt & weitere Infos

Initiator: HHL Leipzig Gratuate School of Management

Adresse: Jahnallee 59, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 985160

E-Mail: info@hhl.de

Accelerators und Labs

Accelerators und Labs sind Programme speziell für Gründer, die dich auf alle Höhen und Tiefen der Selbstständigkeit vorbereiten. Worauf der Fokus der einzelnen Angebote liegt, variiert von Accelerator zu Accelerator.

Trotzdem kann an dieser Stelle gesagt werden: Eine Bewerbung für ein Programm deiner Wahl lohnt sich auf jeden Fall. So viel geballtes und vor allem kostenfreies (Praxis-) Wissen wie hier bekommst du sonst nirgendwo geboten.

#10 SpinLab – The HHL Accelerator

Der Accelerator der HHL Leipzig Gratuate School of Management ist ein kostenloses Unterstützerprogramm, das sich in erster Linie an Startups aus der Tech-Branche richtet. Der Anspruch der Initiatoren: Vielversprechende Geschäftsideen in Leipzig halten und hier ihre Ansiedlung fördern.

Während der sechsmonatigen Programms erhältst du nicht nur Zugang zu jeder Menge Equipment, einem wertvollen Netzwerk inklusive Wissenstransfer und einem toll ausgestatteten Coworking-Space. Oben drauf gibt es umfassende Unterstützung in den Bereichen Gründung, Umsetzung, Wachstum, Finanzierung und vieles mehr.

Das Highlight des Accelerator-Programms ist der Demo Day, bei dem alle Absolventen ihre Geschäftsidee vor Investoren pitchen können.

Kontakt & weitere Infos

Initiator: HHL Leipzig Gratuate School of Management

Adresse: Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig

Telefon: 0341 35578570

E-Mail: info@spinlab.co

Webseite: spinlab.co

#11 Social Impact Lab

Ähnlich wie das SpinLab bietet auch das Social Impact Lab eine Art „Rundum-Sorglos-Paket“ für Gründer an, das nicht nur extrem hochwertig, sondern auch noch kostenlos ist.

Verschiedene Programme des Labs richten sich gezielt an sozial-innovative Gründer, Arbeitssuchende und Geflüchtete. Sie umfassen zum Beispiel Coachings, Workshops, Networking, Coworking und mehr. Wenn du keinen Stipendienplatz hast, kannst du auch von Unterstützungspaketen für Selbstzahlende Gebrauch machen.

Darüber hinaus bietet das Social Impact Lab digitale und analoge Veranstaltungen an, die für alle Gründer und gründungsinteressierte Personen zugänglich sind.

Kontakt & weitere Infos

Initiator: Drosos Stiftung

Adresse: Weißenfelser Straße 65 H, 04229 Leipzig

Ansprechperson: Björn Vondran

Telefon: 0341 49566660

Finanzierung

finanzierungsarten

Die wenigsten Unternehmen lassen sich mit dem gründen, was du noch auf deinem alten Sparbuch aus Jugendzeiten rumliegen hast.

Darum ist es wichtig, dass du dir von Anfang an Gedanken darüber machst, wie (und durch wen) du deine Geschäftsidee fördern und finanzieren lassen kannst.  Dein zukünftiges Geschäftskonto kannst du online vergleichen, für andere Finanzierungsfragen findest du nachfolgend eine Reihe von Leipziger Anlaufstellen.

#12 Agentur für Arbeit

Die Agentur für Arbeit ist dann die richtige Anlaufstelle für dich, wenn du aus einer Arbeitslosigkeit heraus gründen möchtest. Vor Ort bekommst du eine umfassende Beratung und viele Informationen für dein Vorhaben. Außerdem kannst du bei der Agentur für Arbeit den Gründungszuschuss beantragen. Dieser steht dir zu, wenn du

  • mindestens einen Tag arbeitslos gemeldet bist,
  • Anspruch auf Arbeitslosengeld I hast und
  • einen überzeugenden Businessplan vorweisen kannst.

Gut zu wissen: Die Agentur für Arbeit wird überprüfen, ob du genügend Gründerwissen vorweisen kannst, wenn du den Zuschuss beantragst. Ist dies nicht der Fall, kannst du zur Teilnahme an entsprechenden Seminaren verpflichtet werden.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Georg-Schumann-Straße 150, 04159 Leipzig

Telefon: 0341 91344444

#13 Sächsische Aufbaubank

Die Sächsische Aufbaubank kann dir bei deinem Gründungsvorhaben sowohl durch Darlehen als auch Zuschüsse behilflich sein. Letztere kannst du zum Beispiel erhalten, wenn du eine durch die SAB förderbare Gründungsberatung in Anspruch nimmst.

Wenn du mehr über die Sächsische Aufbaubank und ihre Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten erfahren möchtest, empfehlen wir dir, am besten einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Markgrafenstraße 2, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 25076666

Webseite: sab.sachsen.de

#14 Banken und Sparkassen

Der wohl klassischste Weg einer Unternehmensfinanzierung ist der Gang zu deiner Hausbank. Auch wenn Banken und Sparkassen jungen Gründern gegenüber meist eher skeptisch sind und jede Geschäftsidee auf Herz und Nieren überprüfen, kann sich der Termin lohnen.

Denn wenn du erst einmal einen Kredit in der Tasche hast, gründet es sich auf jeden Fall leichter.

Ämter, Kammern und Verbände

Symbolbild zur Firma gründen in Leipzig

Wenn es um die konkrete Gründung von deinem Business geht, wirst du um diverse offizielle Anlaufstellen nicht herumkommen. Doch keine Sorgen, so eingestaubt das Image der deutschen Bürokratie auch ist, wir begleiten dich durch den Behörden-Dschungel.

#15 Finanzamt

Jede Menge Zahlen und die ständige Angst vor der nächsten Steuerrückzahlung – das Finanzamt löst in vielen Gründern automatisch eher ungute Gefühle aus. Damit es dir nicht genauso ergeht, solltest du von Anfang an verinnerlichen: Das Finanzamt ist dein Freund und Helfer, nicht dein Feind und Peiniger.

Es ist die richtige Anlaufstelle bei allen Fragen rund um deine Steuern. Wenn du dich als Freiberufler selbstständig machen möchtest, musst du dies beim Finanzamt (und nicht bei der Gewerbebehörde) anmelden. Kurzum: Das Finanzamt ist ein Ort, an dem du als Gründer definitiv nicht vorbeikommen wirst.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Leipzig I: Wilhelm-Liebknecht-Platz 3/4, 04105 Leipzig; Leipzig II: Nordplatz 11, 04105 Leipzig

Telefon: 0341 5590

#16 Gewerbebehörde

Die Gewerbebehörde ist, wenn du so willst „the place where the magic happens“. Hier meldest du nach allen vorherigen Schritten wie Prüfung deines Geschäftsmodells, Auswahl einer Rechtsform, Eröffnung eines Geschäftskontos usw. dein Gewerbe an. Klingt bedeutsam, ist letztlich aber gar keine große Sache.

Den Gewerbeschein, den du für deine Anmeldung benötigst, kannst du dir online herunterladen und anschließend ganz in Ruhe ausfüllen. Hast du das getan und alle anderen benötigten Unterlagen beisammen (eventuell Gesellschaftervertrag, Meisterbrief, Gaststättenkonzession etc.), kannst du einen Termin mit der Gewerbebehörde vereinbaren und deinen Traum endlich wahr werden lassen.

Gut zu wissen: Solltest du dein Gewerbe irgendwann mal um- oder abmelden (zum Beispiel weil du in eine andere Stadt ziehst oder du doch zurück in die Festanstellung gehen möchtest), musst du dich ebenfalls an die Gewerbebehörde wenden.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Prager Straße 118 -136, 04317 Leipzig

Telefon: 0341 1238992

Webseite: leipzig.de/gewerbe

#17 Industrie- und Handelskammer (IHK)

Die Industrie- und Handelskammer (kurz: IHK) bietet dir Hilfe in nahezu allen Bereichen an: Seminare für Existenzgründer, Weiterbildungsmöglichkeiten, Informationen über Gewerbeanmeldung, Businessplan, rechtliche Aspekte und Finanzierung, Netzwerkmöglichkeiten und noch mehr.

Oder mit anderen Worten: Wenn du irgendeine Frage rund um deine Existenzgründung hast, ist es sehr wahrscheinlich, dass dir die IHK Antworten liefern kann. Falls du irgendwann einmal Auszubildende beschäftigst, werden diese außerdem höchstwahrscheinlich durch die Industrie- und Handelskammer geprüft.

Gut zu wissen: Wenn du ein Gewerbe anmeldest und kein Handwerker bist, wirst du automatisch Mitglied bei der IHK. Ab einem bestimmten jährlichen Einkommen und einem gewissen Zeitpunkt ist diese (Pflicht-)Mitgliedschaft kostenpflichtig.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Goerdelerring 5, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 12670

Webseite: leipzig.ihk.de

#18 Handwerkskammer (HWK)

Die Handwerkskammer ist der Industrie- und Handelskammer sehr ähnlich, richtet sich aber ausschließlich an Gründer und Unternehmer, die im Handwerk tätig sind. Auch hier erhältst du wertvolle Infos zu deiner Existenzgründung, über Veranstaltungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig

Telefon: 0341 21880

Webseite: hwk-leipzig.de

#19 Handelsverband Sachsen

Falls du vorhast, ein Unternehmen im Handel zu gründen – also zum Beispiel einen Laden oder einen Onlineshop – dann kannst du dich an den Handelsverband Sachsen wenden.

Der Verband hilft dir bei der Vernetzung mit anderen Akteuren aus dem lokalen Handel und bietet dir außerdem ein umfassendes Beratungsangebot. Dieses erstreckt sich von den Basics der Existenzgründung über Rechtliches bis hin zu aktuellen Themen wie Klimaschutz und Coronakrise.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Täubchenweg 8, 04317 Leipzig

Telefon: 0341 6881879

#20 Kreatives Leipzig e.V.

Seit seiner Gründung im Jahr 2010 vertritt der Brachenverband Kreatives Leipzig e.V. die Interessen der Kultur- und Kreativwirtschaft. Da sich diese überwiegend aus Freiberuflern, Soloselbstständigen und Klein(st)unternehmern zusammensetzt, ist die Szene entsprechend heterogen und stark auf eine solche Interessenvertretung angewiesen.

Wenn du auf der Suche nach Unterstützung für dein Kreativ-Projekt bist, ist Kreatives Leipzig der richtige Ansprechpartner für dich. Der Verband hilft dir beim Vernetzen, beim Informationsaustausch und auch bei der Sichtbarmachung deiner Idee.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Dittrichring 17, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 24059471

#21 Basislager Coworking

Auf fünf Etagen verteilt findest du im Basislager Leipzig nicht nur die Möglichkeit zum gemeinschaftlichen Arbeiten und Austauschen in Form von Coworking, sondern auch Einzel- und Gemeinschaftsbüros, Meeting- und Konferenzräume. Abgerundet wird das Angebot dieses Spaces durch regelmäßige Veranstaltungen, eine aktive Community, die Gemeinschaftsküche und eine 80 qm große Dachterrasse. Aus eigener Erfahrung können wir das Arbeiten im Basislager sehr empfehlen.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Peterssteinweg 19, 04107 Leipzig

Ansprechperson: Marco Weicholdt

Telefon: 0341 21811842

Webseite: basislager.co

#22 Chaos Coworking Space

Der Chaos Coworking Space auf dem Areal des Kulturhafen Riverboat mit direktem Zugang zum Karl-Heine-Kanal besticht nicht nur durch seine attraktive Lage, sondern auch durch ein vielfältiges Angebot an Service-Leistungen und Infrastruktur. Der Space ist im Vergleich zum Basislager sehr klein und kann fast schon als familiär bezeichnet werden. Wenn du diese Eigenschaft an deinem (zukünftigen) Arbeitsumfeld schätzt, bist du hier an der richtigen Adresse. Mit 10 Euro netto ist das Tagesticket hier im Übrigen besonders günstig.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Erich-Zeigner-Allee 45, 04229 Leipzig

Ansprechperson: Lars Frost

Telefon: 0341 1247378

Webseite: chaos-coworking.de

#23 studio delta

Das studio delta bietet im Leipziger Westen einzelne Schreibtische oder ganze Büros für alle an, die  einen lebendigen und kreativen Ort zum Arbeiten suchen. Egal ob Startup-Gründer, Freiberufler oder Angestellter – hier ist jeder willkommen. Wenn du eine Pause vom Arbeiten brauchst, neue Kontakte knüpfen oder einfach mal die Gedanken schweifen lassen möchtest, steht dir im studio delta ein großer Garten zur Verfügung. Klingt verlockend? Dann schau doch mal vorbei, der Schnuppertag ist kostenfrei.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Demmeringstraße 57, 04177 Leipzig

Telefon: 0156 78348313

Webseite: studiodelta.de

#24 Raumstation Coworking

Der Coworking-Space Raumstation ist allein schon wegen seiner Lage einen Besuch wert. Als Teil des alten Tapetenwerks ist er ein regelrechter Magnet für kreativ und innovativ denkende Menschen und ein Garant dafür, spannende neue Kontakte zu knüpfen. Doch auch darüber hinaus ist die Raumstation ein toller Anlaufpunkt für Gründer, die nicht länger im Home Office vereinsamen wollen. Zwei große und ein kleiner Coworking-Raum, eine coole Dachterrasse, eine Kantine und vieles mehr sorgen dafür, dass du dich hier mit Sicherheit wohlfühlst.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Lützner Straße 91, Haus K, 04177 Leipzig

Ansprechpersonen: Jeanine Böger & Martina Ecklebe

Telefon: 0341 478 39872

#25 Contorhaus

Wenn du einen Arbeitsplatz im Leipziger Norden suchst, dann könnte das Contorhaus interessant für dich sein. Der Coworkingspace verfügt über vier Arbeitsplätze. Außerdem gehören zum Contorhaus eine Praxis, mehrere Beratungsräume und ein Seminarraum, die du alle ebenfalls für deine Arbeit nutzen und mieten kannst.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Breitenfelder Straße 12, 04155 Leipzig

Ansprechperson: Jonas Arnhold

Telefon: 0341 590984783

#26 Urbn Jungle

Der Coworking Space Urbn Jungle besticht auf den ersten Blick durch sein modernes, überaus stylisches Design. Wenn du also also auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Arbeitsplatz mit dem „gewissen Etwas“ bist, dann könntest du nun fündig geworden sein.

Neben dem klassischen Coworking Space gibt es auch Einzelbüros, die bei Bedarf gemietet werden können. Außerdem soll das Konzept von Urbn Jungle in naher Zukunft um einen Popup-Store und ein kulinarisches Angebot ergänzt werden. Es dürfte also klar sein: Hier ist immer etwas los.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Brühl 64-66, 04109 Leipzig

Ansprechperson: Sebastian Helmund

Telefon: 0341 9769090

Webseite: urbn-jungle.de

#27 rent24 Coworking

rent24 ist eine Coworking-Kette, die du vielleicht schon aus anderen deutschen, aber auch internationalen Städten kennst. Der Space befindet sich nicht nur direkt am Augustusplatz, sondern im 6. Stockwerk des Uniriesen und besticht durch eine extrem stylische Einrichtung.

Zu den Extras, die dir rent24 neben einem flexiblen Arbeitsplatz bietet, gehören unter anderem Highspeed-Internet, eine Community-Lounge, flexible Verträge und kostenfreies Popcorn.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Augustusplatz 9, 04109 Leipzig

Telefon: 030 3474210

#28 Sekretär Coworking

Sekretär Coworking ist ein unaufgeregter Space, der auf jegliche Form von fancy Schnickschnack verzichtet. Nicht weit entfernt vom Hauptbahnhof ist er vor allem bei Reisenden sehr beliebt.

Doch auch Einheimische können hier einen Arbeitsplatz finden, an dem die Ideen nur so sprudeln. Die Community von Sekretär Coworking setzt sich vor allem aus Kreativen aus den Bereichen Web, Kunst, Design und Journalismus zusammen.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Neustädter Markt 4, 04315 Leipzig

Ansprechperson: Vladislava Nadova

Telefon: 0151 70882772

#29 eis30 Coworking

eis30 bietet zehn Arbeitsplätze auf der Eisenbahnstraße – nur fünf Fahrradminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Der Service ist typische für Coworking-Spaces und umfasst zum Beispiel eine Drucker-Flatrate, ergonomische Stühle, höhenverstellbare Schreibtische, schnelles Internet und eine Kaffee-/ Tee-Flatrate.

Oben drauf gibt es eine nette Sonnenterrasse, einen Konferenzraum, Snacks und Getränke.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Eisenbahnstraße 30, 04315 Leipzig

Telefon: 0341 97551272

Webseite: eis30.de

#30 Ohja Coworking

Bei Ohja Coworking kannst du dir deinen flexiblen Arbeitsplatz mieten, aber auch als Team eine „neue Bleibe“ finden. Teamräume können hier sogar tageweise gebucht werden, was für dich als Gründer sicher sehr interessant ist.

Sowohl der Coworking-Space als auch die Büros sind modern, aber nicht „übertrieben“ eingerichtet. Hier kannst du dich also perfekt auf das Wesentliche – deine Arbeit – konzentrieren.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Apostelstraße 24, 04177 Leipzig

Telefon: 0341 39292160

E-Mail: info@leipzig.de

#31 Klinge22

Klinge22 ist 2021 ein noch recht neuer Coworking-Space in Leipzig. Auf der Internetseite wird er beschrieben als „ein multidisziplinärer und kreativer Co-working Raum für Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft mit Arbeitsräumen, Werkstätten, Lager und Studios in urbaner Szenelage direkt am Bürgerbahnhof Plagwitz.“

Besonders cool ist das Ambiente bei Klingt22. Hier trifft jede Menge Glas auf Industriecharme – ein außergewöhnlicher Ort zum Arbeiten für außergewöhnliche Menschen also.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Klingenstraße 22, 04229 Leipzig

Ansprechperson: Nina Wehling

Telefon: 0176 34590754

Webseite: klinge22.de

#32 South L.E. Desktops

Im Süden von Leipzig findest du den Coworking-Space South L.E. Desktops. Das Angebot dieses Anbieters umfasst alle Standards – angefangen bei voll ausgestatteten Arbeitsplätzen über eine Küche bis hin zu Schließfächern für deine Wertsachen. Die Zehnerkarte für einen Flexdesk gibt es bereits für 90 Euro zzgl. USt.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Scheffelstraße, 04277 Leipzig

Telefon: 0341 92780028

#33 Die Villa

Bei der Villa im Leipziger Norden ist der Name Programm. Dieser Coworking-Space mit insgesamt vier Räumen befindet sich nämlich tatsächlich in einem herrschaftlichen Gebäude, das um die Jahrhundertwende erbaut wurde. Die Spaces sind lichtdurchflutet und gut ausgestattet.

Wer hier einen Arbeitsplatz ergattern möchte, muss jedoch mitunter etwas Geduld mitbringen, da die Villa häufig ausgebucht ist.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Essener Straße 100, 04357 Leipzig

Telefon: 0341 25396660

#34 Greenlander‘s Friends

Greenlander‘s Friends ist ein weitläufiger Komplex mit 15 unterschiedlich großen Büros, einem Coworking-Space mit abgeschlossenen Raum-Waben und unterschiedlich vielen Tischen, einem Besprechungsraum und einer Lounge. Hier gibt es also vor allem eines: Jede Menge Platz.

Dass du bei Greenlander‘s Friends fast täglich neue Kontakte knüpfen kannst und so dein berufliches Netzwerk kontinuierlich erweiterst, versteht sich quasi von selbst. Außerdem erwähnenswert: Der Coworking-Space ist barrierefrei zugänglich und es gibt ein Behinderten-WC.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Petersstraße 22 / Sporergäßchen 2, 04109 Leipzig

Telefon: 089 5490830

#35 Impact Hub

Impact Hub ist ein globales Netzwerk mit Coworking-Spaces in der ganzen Welt. Wenn du dich also dafür entscheidest, hier zu arbeiten, wirst du mit Sicherheit spannende Kontakte knüpfen können.

Der Space befindet sich in der Konsumzentrale, Aufgang F und wird nicht nur zum Arbeiten, sondern auch für spannende Events genutzt, an denen du als Community-Member selbstverständlich teilnehmen kannst.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Industriestraße 95, 04229 Leipzig

Telefon: 0341 99198153

Wettbewerbe, Veranstaltungen und Auszeichnungen

Symbolbild fuer Auszeichnungen und Wettbewerbe

Networking spielt im Gründungsprozess eine ganz zentrale Rolle. Das wissen auch verschiedene Akteure in Leipzig und haben darum ein buntes Angebot an Veranstaltungen und Auszeichnungen geschaffen. Da ist bestimmt auch das passende Format für dich dabei.

#36 Sächsische Mitmach-Fonds

Im Zentrum dieses Wettbewerbs steht die Suche nach Ideen, die einen positiven Strukturwandel in den Braunkohleregionen Lausitz und Mitteldeutschland (hierzu wird auch die Stadt Leipzig gezählt) bewirken. Die Kategorien, in denen du deine Idee einreichen kannst, sind zivilgesellschaftliches Engagement, Mobilität, Musik, Sport, Kunst, Soziales sowie Förderung von Kindern, Jugendlichen und des sorbischen Volkes.

Insgesamt stehen 3,2 Mio. Euro Preisgelder zur Verfügung. Das Geld wird unter 500 Preisträgern aufgeteilt. Die Chance, dass auch du etwas gewinnst, ist also verhältnismäßig groß.

Kontakt & weitere Infos

Initiator: Freistaat Sachsen

Adresse: Schillerstraße 5, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 600160

#37 Startup Weekend Leipzig

Das Startup Weekend Leipzig ist ein spannendes Format für alle, die es gern „kurz und schmerzvoll“ mögen. Nachdem alle Gründer ihre Ideen am Freitagabend pitchen, steht am Samstag und Sonntag alles ganz im Zeichen der Geschäftsmodell-Entwicklung.

Dabei erhalten die Teams Unterstützung von erfahrenen Mentoren aus der Wirtschaft. Am Ende des Wochenendes werden die besten Geschäftsmodelle von einer Jury ausgewählt und mit Sachpreisen prämiert. Der Gewinner erhält neben Ruhm und Ehre auch den Startup Weekend-Pokal.

Gut zu wissen: Wenn du selbst noch mit deiner Geschäftsidee haderst, lohnt es sich trotzdem, am Startup Weekend teilzunehmen – als Zuschauer, der sich von den Ideen und der Motivation anderer Gründer inspirieren lässt.

Kontakt & weitere Infos

Telefon: 0341 21811842

#38 IQ Innovationspreis Leipzig

Dieser Wettbewerb richtet sich gezielt an innovative Gründer und Unternehmer, die ihr Businessmodell bereits in Leipzig umsetzen oder vorhaben, es hier her zu verlagern. Dem Gewinner winken 5.000 Euro Preisgeld.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: Stadt Leipzig und Stiftung für Innovation und Technologietransfer

Adresse: Schillerstraße 5, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 600160

#39 Leipziger Gründernacht

Bei der Leipziger Gründernacht werden sowohl bereits etablierte Geschäftsmodelle als auch vielversprechende Ideen ausgezeichnet. Bei dem Wettbewerb handelt es sich um eine Kooperation von SMILE – die gründerinitiative und der Leipziger Sparkasse.

Die Preise der Leipziger Gründernacht werden in den Kategorien Idee, StartUp, Ten Years After und Lebenswerk verliehen.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: SMILE – die gründerinitiative und Sparkasse Leipzig

#40 Sächsischer Gründerpreis

Der Sächsische Gründerpreis ist ein branchen- und technologieoffener Wettbewerb mit einer mehr als 20-jährigen Geschichte. Einreichen kannst du Ideen und ausgearbeitete Geschäftsmodelle.

Die Verleihung des Preises findet im Rahmen der futureSAX-Innovationskonferenz statt. Wer am Ende gewinnt und bis zu 30.000 Euro gewinnt, entscheidet eine 100-köpfige Jury mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Verbänden.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: futureSAX/Freistaat Sachsen

Adresse: Anton-Graff-Straße 20, 01309 Dresden

Ansprechperson: Mara Wollensak

Telefon: 0351 79997976

#41 Sächsischer Gründerinnenpreis

Dieser Preis richtet sich gezielt an Frauen in Sachsen, die ein kleines oder mittelständisches Unternehmen führen. Das übergeordnete Ziel der jährlichen Verleihung ist es, Gründerinnen sichtbarer und die breite Öffentlichkeit auf sie aufmerksam zu machen.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz und Freistaat Sachsen

Adresse: Albertstraße 10, 01097 Dresden

Telefon: 0351 56454954

#42 Startup Safari Leipzig

Die Startup Safari ist ein stadt-übergreifendes Projekt, das es Interessierten ermöglicht, alle erdenklichen Schauplätze der Gründerszene zu beschnuppern. Egal ob Coworking-Space, Accelerator oder Unternehmen – alle Akteure, die sich an der Startup Safari beteiligen, öffnen an den zwei Tagen der Veranstaltung ihre Türen und stehen Rede und Antwort.

Eine einmalige Chance, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Kontakt & weitere Infos

#43 Stammtisch der Startupszene Leipzig

Jeden ersten Montag im Monat trifft sich die Leipziger Startup-Szene (online oder analog) zum Stammtisch. Die Veranstaltung ist offen für alle, die Lust haben, ihr Netzwerk zu erweitern und sich mit anderen Gründern, Unternehmern und Freien auszutauschen.

Immer mit dabei: Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen wie Recht, Crowdfunding und Versicherungen, die dir mit ihrem Fachwissen behilflich sind.

Kontakt & weitere Infos

Initiatoren: Basislager Coworking und Crowdfunding Campus

#44 FuckUp Nights Leipzig

Die FuckUp Nights sind ein weltweit bekanntes Format, das natürlich auch einen Ableger in Leipzig hat. Ziel der Veranstaltung: Unternehmerisches Scheitern nicht nur „salonfähig“ machen, sondern auch gemeinsam aus den Fehlern anderer lernen.

Bei jeder FuckUp Night kommen drei Speaker zu Wort, die frei von der Leber weg erzählen, warum und wie ihr Business gescheitert ist. Im Anschluss hat das Publikum die Möglichkeit, alle möglichen Fragen zu stellen – auch die fiesen.

Dabei geht es keinesfalls darum, die Speaker vorzuführen, sondern gemeinsam zu erarbeiten, wie es besser gemacht werden kann.

Kontakt & weitere Infos

Adresse: Peterssteinweg 14, 04107 Leipzig

Telefon: 0341 21811842

#45 Meetups und Eventbrite-Events

Natürlich ist es ein Ding der Unmöglichkeit, in diesem Guide alle Veranstaltungen zu sammeln, die für Leipziger Gründer interessant und relevant sind. Wenn du auch über kurzfristige Events immer auf dem Laufenden sein möchtest, dann empfehlen wir dir die Seiten Meetup.com und Eventbrite.com.

Wenn du hier beispielsweise nach „Leipzig + Gründer“ oder „Leipzig + Startup“ suchst, wirst du garantiert eine ganz Reihe spannender Veranstaltungen entdecken.

Netzwerke und Gruppen

Symbolbild gründen

Nicht erst seit (doch auch durch) Corona wissen wir alle: Die Zukunft ist digital. Darum möchten wir dir an dieser Stelle nicht vorenthalten, was das World Wide Web alles für Leipziger Gründer bereithält.

#46 futureSAX

Die Online-Plattform futureSAX ist ein Angebot des Freistaats Sachsen, das sich gezielt an Gründer und Unternehmer richtet. Im Fokus stehen Vernetzung, Wissenstransfer, die Förderung von Innovation und die Stärkung Sachsens als attraktiver Wirtschaftsstandort.

Auf der Webseite findest du nicht nur viele spannende Themen und den dazugehörigen Input, sondern auch Informationen zu den Events, die futureSAX organisiert. Hierzu gehören Seminare, Netzwerktreffen und auch Preisverleihungen.

Kontakt & weitere Infos

Initiator: Freistaat Sachsen

Adresse: Anton-Graff-Straße 20, 01309 Dresden

Telefon: 0351 79 99 79 79

Webseite: futuresax.de

#47 Facebook-Gruppe „Gründerszene Leipzig“

Mit knapp 4.000 Mitgliedern ist „Gründerszene Leipzig“ im Februar 2021 die größte Facebook-Gruppe für alle, die in Leipzig gründen wollen. Die geposteten Inhalte sind ein bunter Mix aus Startup-News, Veranstaltungshinweisen, Fragen und Antworten, Stellenausschreibungen und Content-Empfehlungen.

Kontakt & weitere Infos

#48 Facebook-Gruppe „Female Entrepreneurs and Creatives Leipzig“

Wie es der Name schon vermuten lässt, richtet sich diese Facebook-Gruppe gezielt an Gründerinnen und weibliche Kreative in Leipzig. Hier kannst du dich nach Herzenslust vernetzen, deine Fragen stellen und andere Frauen in ihrem Vorhaben unterstützen.

Mit rund 350 Mitgliedern (Stand: 02/2021) ist die Gruppe zwar eher überschaubar, dafür aber qualitativ durchaus empfehlenswert.

Kontakt & weitere Infos

#49 Facebook-Gruppe „Leipzig Startup Jobs“

In der Facebook-Gruppe „Leipzig Startup Jobs“ dreht sich alles rund um – klar – offene Vakanzen. Hier bist du also an der richtigen Adresse, wenn du dein Unternehmen bereits gegründet hast und nun auf der Suche nach Verstärkung für dein Team bist.

Alternativ kannst du natürlich auch selbst Ausschau nach einer spannenden Stelle halten, wenn du erst einmal vorsichtig Startup-Luft schnuppern möchtest, ehe du dich Hals über Kopf in diese Welt stürzt.

Kontakt & weitere Infos

#50 Slack-Channel „Startup Leipzig“

Ein weiterer digitaler Ort des Austauschs ist der Slack-Channel „Startup Leipzig“. Egal ob Personalsuche, Marketing, News, Fragen zu Themen wie Crowdfunding oder Event-Tipps – hier bündelt Leipzigs Startup-Szene ihr Wissen und ihre Kompetenz. Beitreten lohnt sich also auf jeden Fall!

Zusammenfassung: Leipzig – Ein Paradies für Gründerinnen und Gründer

Wie du siehst, hat Leipzig wirklich einiges für seine Gründerinnen und Gründer zu bieten. Wenn du also darüber nachdenkst, dein Unternehmen in der sächsischen Metropole anzusiedeln, ist das eine ziemlich gute Idee.

Wir freuen uns sehr, wenn du diesen Artikel bewertest:

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl der Stimmen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der erste und hilf anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.