Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lead Today. Shape Tomorrow.

1. März 2021 - 4. März 2021

Lead Today. Shape Tomorrow. geht in die dritte Runde und dieses Mal – vom 1. bis zum 8. März 2021 – wird das Event das erstmals online, und somit international, stattfinden. Nimm an Europas größter Online-Konferenz zum Weltfrauentag teil, veranstaltet von Female Founders, der am schnellsten wachsenden Community für weibliche Entrepreneurial Minds in Europa. Sei bereit für eine ganze Woche gesellschaftspolitischer Online-Diskurse zum Thema Gender Equality & Female Empowerment.

Das Ziel der Veranstaltung ist es zu demonstrieren, warum Frauen die Leaders of Change in der instabilen, sich ständig verändernden und herausfordernden Welt von heute sein werden. Wir möchten einige der geschlechtsspezifischen (und tragischen) „Normalitäten“ in unserer Welt aufzeigen – und jede*n einzelne*n ermutigen zu einer besseren Zukunft beizutragen. LTST 2021 vereint Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern, Kulturen, Bildungshintergründen und alle Geschlechter & Identitäten. Also jede*n mit der Selbstbezeichnung Entrepreneurial Mind oder am Weg dahin.

Die 7 Fokus-Themen, die während LTST 2021 hervorgehoben werden, sind:

Kunst & Kultur
Digitalisierung
Gesundheit
Geld
Nachhaltigkeit
Wissenschaft & Technologie
Politik & Gesellschaft

Im Sinne des allgemeinen Schwerpunktes – Gender Equality & Female Empowerment – müssen all diese Themen angesprochen, analysiert und – in einigen Bereichen – transformiert werden.

Die Veranstaltung bietet dir die Möglichkeit, Stakeholder aus verschiedenen Branchen wie Startups, Corporates, NGOs und politische Vertreter zu treffen und dich mit diesen auszutauschen. Wenn du persönliche Probleme angehen möchtest, um Lösungen zu finden, die für die Allgemeinheit passen, ist diese Konferenz genau das Richtige für dich.

Weitere Infos erhältst du unter www.leadtodayshapetmrw.org.

Spread the Word. Vielleicht kennst du jemanden, dem dieser Artikel weiterhelfen könnte?

Details

Beginn:
1. März 2021
Ende:
4. März 2021