Anzeige
SAXOPRINT launcht Web-to-Print-Lösung für Unternehmen

SAXOPRINT, eine der führenden Online-Druckereien in Europa, bringt eine kostenfreie Lösung auf den Markt, welche es Unternehmen ermöglicht ihren Druckbedarf zentral zu managen.

Franchiseunternehmen, Mitgliedsorganisationen von Verbänden und andere dezentral aufgestellte Organisationen stehen häufig vor der Herausforderung, eine korrekte Darstellung ihres Corporate Designs in sämtlichen Printmedien sicherzustellen. Ein dezentrales Management des Druckbedarfs geht nicht selten mit einer hohen Fehlerquote und langwierigen Freigabeprozessen einher.

Mit dem innovativen Teamwork-Marketingportal SAXOPRINT.cloud bietet die Online-Druckerei SAXOPRINT ab sofort Abhilfe. Die Cloud-basierte Lösung beinhaltet einen Editor, mit dessen Hilfe Layouts komplett neu erstellt oder fertige Layouts hochgeladen werden können. Der Portal-Betreiber hat anschließend die Möglichkeit diese freizugeben und den Anwendern zur Verfügung zu stellen. Im letzten Schritt nehmen diese in einem vordefinierten Rahmen ihre Individualisierungen vor und beauftragen den Druck.

Im Fall einer Visitenkarte greifen beispielsweise Franchisenehmer auf identische Layouts zurück, in denen lediglich der Name der Person und deren Kontaktdaten geändert werden. Einer einheitlich, professionellen Außendarstellung des Unternehmens steht damit nichts mehr im Wege.

Die Zeitersparnis in der Beschaffung von Logodateien, Farb-Codes und Layout-Freigaben kommt zudem den Organisationen und Anwendern gleichermaßen zu Gute. Ortsunabhängig kann eine unbeschränkte Anzahl an Teammitgliedern rund um die Uhr auf sämtliche Vorlagen zugreifen, editieren und direkt im angebunden Online-Shop von SAXOPRINT bestellen.

SAXOPRINT-cloud-Infografik

Daniel Ackermann, Geschäftsführer SAXOPRINT: „Mit der SAXOPRINT.cloud bilden wir eine innovative Web-to-print-Lösung für eine Vielzahl von Unternehmensformen ab. Die Nachfrage nach einem derartigen Marketingportal mit direkter Druckanbindung ist mittlerweile enorm und wir freuen uns, den Workflow unserer Kunden hiermit nachhaltig optimieren zu können.“

Die Plattform als solche ist darüber hinaus individualisierbar und fügt sich damit nahtlos in das bestehende Corporate Design der Organisation ein. Die Lösung wird seitens SAXOPRINT kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Platz für deine Meinung: