Derzeit nehmen wir keine Gastbeiträge an.

Wir haben für dich einen Leitfaden zusammengestellt, damit die Zusammenarbeit für beide Seiten zum Erfolg wird.

Durch einen Gastbeitrag bei uns erhältst du die Möglichkeit, dich und dein Produkt oder deinen Service unseren Lesern näher zu bringen. Die Beiträge werden über unsere Social Media Kanäle geteilt und in gründungsrelevanten Facebook Gruppen verbreitet.

Details zu unseren Zugriffszahlen und Social Media Kanälen kannst du unserem Mediakit entnehmen. Die tagesaktuellen Zugriffszahlen findest du in unseren Mediadaten.

Diese Anforderungen stellen wir an Gastbeiträge

  • Der Gastbeitrag sollte auf ein bestimmtes Keyword oder Thema optimiert sein
  • Gern gesehen sind Tutorials oder Fallstudien
  • Nenne konkrete Tools oder Services, die unsere Leser nutzen sollten
  • Füge Bilder und/ oder Videos in den Artikel ein
  • Stelle sicher, dass dein Gastbeitrag Wissen enthält, das unsere Leser persönlich oder in ihren Unternehmen anwenden können

Das solltest du sprachlich und formal beachten

  • Die Sprache sollte nicht zu förmlich sein, wir sprechen unsere Leser mit „du“ an
  • Gern kannst du deinen eigenen Sprachstil in den Artikel einfließen lassen
  • Vermeide künstlich verlängerte Sätze
  • Strukturiere deinen Artikel sinnvoll mit Unterüberschriften und Absätzen
  • Eine Mindestwortanzahl haben wir nicht

Das solltest du für die Suchmaschine beachten

Durch eine Platzierung in den Suchergebnissen bei Google bekommt dein Artikel neue Besucher und du als Autor fortlaufend Aufmerksamkeit. Gern kannst du dich innerhalb deines Themas auf ein Unterthema bzw. Keyword spezialisieren.

Unter app.kwfinder.com findest du erste Hinweise auf den Wettbewerb bei verschiedenen Keywords. Hast du ein für dich passendes Keyword mit geringem Wettbewerb entschieden, kannst du unter www.answerthepublic.com Hinweise für die inhaltliche Struktur des Artikels bekommen.

Bei Fragen dazu erreichst du uns unter unten angegebener Adresse.

Beispiele bisheriger Gastbeiträge

Nachfolgend findest du einige Gastbeiträge, die wir bereits veröffentlicht haben und an denen du dich orientieren kannst:

Du möchtest immer noch für uns schreiben?

Wenn du die oben genannten Anforderungen erfüllen kannst und Interesse an einer Zusammenarbeit hast, kontaktiere uns unter redaktion@junge-gruender.de und stelle uns bitte folgende Angaben zur Verfügung:

  1. Kurze Vorstellung deiner Person
  2. Zeige uns gern vorherige Gastbeiträge auf anderen Webseiten von dir
  3. Stelle uns 2-3 konkrete Themenvorschläge vor
  4. Füge den Artikel in deiner E-Mail ein, wenn du ihn schon geschrieben hast (eine Garantie auf Veröffentlichung besteht nicht)

Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Derzeit nehmen wir keine Gastbeiträge an.